Graffitischutzsysteme

Graffitischutz als Opferschicht

Der Graffitischutz als Opferschicht  ist als matter Auftrag auf der Oberfläche sichtbar. Nach jeder Graffitientfernung muss ein euer Graffitischutz aufgetragen werden. Haltbarkeit: Je nach Wettereinflüssen muss die Schicht alle 3 Jahren wiederholt werden.

 

 Permanentschutz-System

Ein Permanentschutz-System erfordert eine gründliche Reinigung. Dieses System ist haltbarer und auf Dauer kostengünstiger als Opferschichten. Permanentschutz ist als seidenglänzender Auftrag sichtbar. Die Graffitis können ca. 4 - 7 mal entfernt werden, bevor ein neuer Permanentschutz aufgetragen werden muss.

Haltbarkeit: Je nach Wettereinflüssen muss die Schicht alle 5 Jahre wiederholt werden. 

 

Hinweis:

Beide Graffitischutzsysteme verhindern das Einwandern der Farbe in die Oberfläche der Fassade. Dabei ist es unerheblich, ob die Fassade gestrichen, verputzt oder aus unbehandeltem Stein besteht.  Es wird grundsätzlich verhindert, dass ein Schatten des Graffitis zurückbleibt, bzw. dass bei häufiger Entfernung die Oberfläche angeraut wird.

Nachher