Lampen- und Deckenreinigung

Radikal und unvergleichlich schonend...

                                   


In kürzester Zeit werden Bakterien, Pilze, Schmutz, Öl, Staub, Fett, Nikotin, Rauchablagerungen und Ruß entfernt. So können z.B. Lamellenvorhänge inkl. Schnüre, Ketten, Bänder, Gewichte und Halter in 1 - 2 Minuten gereinigt werden. Bei einem von dem Forschungsinstitut Hohenstein durchgeführten Vergleich behandelter Proben, mit entsprechenden Neumustern, sind selbst bei 2.000-facher Vergrößerung keine Veränderungen im Warenbild erkennbar.

 

             


Lampenreflektoren
 Lampenraster
 Lampenspiegel
 Spiegelreflektoren
 Leuchtenreflektoren
 Leuchtenspiegel aus Eloxal
 Leuchtenraster
 Langfeldleuchten
 Spiegelbänder
 Reflektionsspiegel
  

                                                

Die Metall und Kunststoffdecke, glatt oder gelocht und als Kassette oder Paneeldecke, gereinigt und desinfiziert. 

Die Decken werden strahlend sauber, Akustikdecken werden schonend gereinigt, Mineralfaser Akustikdecken bedürfen keiner weiteren Behandlung.

Die Räume werden nicht leer geräumt, unser Personal deckt alles mit Folie ab. In kurzer Zeit können die Räume wieder genutzt werden. 
Wände, Trennwände, Schrankwände aus Kunststoff, Holzpaneelen, Mineralstoffen oder andere Systemwände können von uns ebenfalls gereinigt werden.

Staub, Nikotin, Fett u.a. führen nach einiger Zeit zur Verschmutzung bei Systemdecken. Das vermindert die Helligkeit und beeinträchtigt den repräsentativen Charakter von Büroräumen, Restaurants, Konferenzräumen und Läden, um nur einige zu nennen. Hinzu kommt erhöhte Brandgefahr z.B. in Großküchen und Bäckereien durch niedergeschlagenes Fett, Mehlstaub etc.

Außerdem ist damit zu rechnen, dass sich in schmutzigen Decken Bakterien, Milben, Keime und Pilze angesiedelt haben, die langfristig Ihrer Gesundheit schaden können.

• Metall - und Kunststoffdecken, glatt oder gelocht 
• Kassette oder Paneeldecke 
• Akustikdecken 
• Trennwände
• Schrankwände aus Kunststoff
• Holzpaneele
• Mineralstoffe


Lampen und Leuchtenreinigung

• erfolgt im Ultraschallverfahren;
• ist ökonomisch, gründlich, wirksam, materialschonend, desinfizierend und umweltfreundlich zugleich und damit das ideale Werkzeug zur Werterhaltung;
• erhält oder verbessert technische Funktionen empfindlicher Oberflächen wie z.B. Konservierung, Reflektion, Schutz;
• ist adäquat, fachgerecht, leistungsfähig und schnell auch bei größeren Mengen.


Funktion 

 


Bei Ultraschall mit Frequenzen über 20.000 Hz entstehen in der Reinigungsflüssigkeit winzige Blasen (Kavitation), in denen sich für Bruchteile von Sekunden ein Vakuum und sehr hohe Temperaturen bilden. Bei der anschließenden Implosion werden gewaltige Energiemengen freigesetzt, die wie ein Angriff von Billionen Mikrobürsten wirken und bis zu 40.000 mal pro Sekunde das Reinigungsgut bearbeiten. 

Die Wirkung der durch Ultraschall hervorgerufenen Kavitationen auf die zu reinigende Oberfläche löst Verschmutzungen, wie z.B. Fette, Öle, Stäube und desinfiziert das Reinigungsgut. Kavitation dispergiert Schmutzpartikel in der Reinigungsflüssigkeit und verhindert ein erneutes Anhaften an die Oberfläche. Ultraschall reinigt überall dort, wo Reinigungsflüssigkeit nicht hinkommt.
Der Einsatz biologisch abbaubarer Reinigungsmittel gemäß DIN/EN Sicherheitsdatenblatt kann durch Ultraschalltechnik stark reduziert werden.