Optimaler Glanz für alte und neue Böden aus Natur- und Kunststein

Das Schleifen von Naturstein und Kunststein

geschieht mit speziellen leistungsstarken Dreischeibenmaschinen im Diamantnaßschliffverfahren. Dieses Verfahren ist geräuscharm und absolut staubfrei. In Abhängikeit vom Material und der zu bearbeitenden Fläche setzen wir auch Trockenschleifmaschinen mit effektiver Staubabsaugung ein.

Die verwendeten Werkzeuge / Diamanten sind eigens dafür hergestellt.

                                                   

Das Schleifen erfolgt in mehreren, aufeinander abgestimmten, sog. "Gängen". Der Stein wird dabei mit unterschiedlichen, immer feiner werdenden Körnungen der Diamanten bearbeitet.

                                              

Wieviel Gänge geschliffen werden müssen ist vom Zustand des Steines und der gewünschten Oberfläche abhängig. Das Schleifen eines Bodens mit Plattenüberständen erfordert z.B. erheblich mehr Aufwand als das Ausschleifen von leichten Kratzern auf einem bereits in der Vergangenheit geschliffenen Boden. Soll die Oberfläche nur geschliffen und die Rutschsicherheitsklasse R 9 erreicht, oder die Hochglanzpolitur wieder hergestellt werden?

 

Die Entscheidung darüber treffen wir am zuverlässigsten nach der Besichtigung vor Ort und dem Anlegen einer kleinen Musterfläche. Sie erhalten dann nicht nur unser Angebot, sondern haben gleich ein Bild von dem zu erwartenden Ergebnis.

                                 

Wir reinigen fachgerecht...

alle Arten von Naturstein, Betonwerkstein und Terrazzo, sowie Feinsteinzeug, keramische Fliesen, Cotto und Klinker und verwenden spezielle, auf die Erfordernisse abgestimmte, chemische Produkte. Als Dienstleister für Verlegebetriebe übernehmen wir die Grund - und Feinreinigung der Beläge vor der Bauabnahme und führen die sogenannte "Ersteinpflege" durch. Bei der Grundreinigung von Altbelägen im Innen - und Außenbereich bieten wir unser Fachwissen und unsere Erfahrungen im Umgang mit dem zu reinigenden Natur- oder Kunststein an. Auch bei scheinbar schwierigen Problemen finden wir überwiegend eine Lösung.

 

Wir entfernen

  • Fett und Öl
  • Lack - und Dispersionsfarben
  • Mörtel, Putz und Kleber
  • Schmutz - und Pflegemittelrückstände
  • Wachs -, Polymer - und Acrylbeschichtungen
  • Rostflecken
  • Moos, Algen und Flechten
  • Wasserstein, Urinstein
  • Zementschleier und Ausblühungen
  • Seifen und Kalkablagerungen - auch von poliertem Marmor / Kalkstein

und bringen das natürliche Aussehen des Steines zurück.

 

Steinböden veredeln:
MKS-Kristallisation - eine neue Methode, die es erlaubt, Steinböden zu veredeln. Kristallisation ist keine Versiegelung oder Beschichtung des Steinbodens, sondern vielmehr eine natürliche Erhärtung der Oberfläche durch mikrofeine Kristallteile.

ERGEBNIS:

- Faszinierender Glanz:
Die Farben des Steines werden leuchtender und die Flächen erhalten einen faszinierenden, dauerhaften Glanz. Die Kristallisation verändert die Tiefenstruktur des Steines und macht seine Oberfläche kratzfest, schmutzabweisend, fleckunempfindlicher und rutschhemmend.

- Pflegeleicht und anwendungsfreundlich:
Nach der MKS-Kristallisationsbehandlung bedarf es keiner besonderen Pflege oder Pflegemittel mehr. Die MKS-Kristallisationsbehandlung ist anwendungsfreundlich. Sie verursacht weder Staub noch Schmutz, im Gegensatz zum herkömmlichen Schleif- und Polierverfahren.

Vielseitig anwendbar:
Die MKS-Kristallisation wird auf die verschiedensten Steinböden abgestimmt. Sie eignet sich vorzüglich für Büros, öffentliche Gebäude, Mietwohnungen, Privathäuser und alle Arten von Geschäftsräumen.

Schleifen von verkratzten Steinböden:
Wenn Steinböden stark abgelaufen oder verkratzt sind, sollte man diesen Boden erst abschleifen und anschließend kristallisieren, so kann man sicher sein, das der Boden wieder auf Jahre in seinem ursprünglichen Glanz erscheint.

Angebot:
Rufen Sie uns an, oder 
schreiben Sie uns. Wir begutachten Ihren Boden und unterbreiten Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot.